Girls’Day bei REPA

Girls'Day 2023 bei REPA Maschinenbau

Nach langer Zeit der Corona Einschränkungen haben wir uns darüber gefreut, dass endlich wieder ein Girls’Day bei uns möglich war. Am 27.04.2023 besuchte uns Ronja, Schülerin einer 5. Klasse. Ihr Girls’Day-Erlebnis begann mit einer herzlichen Begrüßung durch Damaris, einer Sicherheitseinweisung und der Übergabe der notwendigen Schutzausrüstung.

Die Tour durch den Betrieb führte durch verschiedene Abteilungen und Stationen. Darunter die Dreherei, in der unsere Mitarbeitenden Nadine und Paulina die Herstellung von Lagerringen erklärten. Ronja lernte, was das Drehen als Fertigungsverfahren bedeutet und wie Ringe entgratet, eine Seriennummer erhalten und dann mit einem Kran in die Transportgestelle gelegt werden.

Der nächste Stopp des Rundgangs war die Lagermontage. Dort sah Ronja, wie aus den Ringe ein Lager entsteht. In unserer Maschinenhalle 3 lernte sie die Unterschiede zwischen den Fertigungsverfahren Drehen und Fräsen kennen und schaute dabei zu, wie verschiedene Bauteile bearbeitet werden.

Die Besichtigung endete in der QS-Abteilung, in der u.a. Bauteile auf der Messmaschine vermessen werden.

Im Anschluss konnte Ronja einen Bilderrahmen anhand einer Vorlage aus Blechstreifen montieren. Außerdem bastelte sie Schlüsselanhänger aus einfachen Einzelteilen wie Muttern, Unterlegscheiben und Ösenschrauben.

Der Girls’Day bei REPA hat Ronja und uns sehr viel Spaß gemacht!

Unser Betrieb ist am 30. & 31. Mai 2024 geschlossen.

In der Zwischenzeit können Sie sich gerne auf unserer Internetseite über unsere Leistungen und Stellenangebote informieren. Ihre Nachrichten beantworten wir ab dem 03. Juni 2024.

Unser Betrieb ist am 09. & 10. Mai 2024 geschlossen.

In der Zwischenzeit können Sie sich gerne auf unserer Internetseite über unsere Leistungen und Stellenangebote informieren. Ihre Nachrichten beantworten wir ab dem 13. Mai 2024.

Unser Betrieb ist am 09. & 10. Mai 2024 geschlossen.

In der Zwischenzeit können Sie sich gerne auf unserer Internetseite über unsere Leistungen und Stellenangebote informieren. Ihre Nachrichten beantworten wir ab dem 13. Mai 2024.